Herzlich willkommen bei Vetter Consulting!

Ihr externer Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragter

Gemeinsam | Daten | Schützen

Datenschutzbeauftragter Datenschutzberatung

Mein Ziel für Sie:

Nicht so viel Datenschutz wie möglich, sondern so viel wie nötig,

um Ihre jeweiligen Unternehmensziele unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen möglichst effektiv zu erreichen.

Informationssicherheitsbeauftragter

Mein Ziel für Sie:

Passgenaue Informationssicherheit für Ihr Unternehmen zum Schutz Ihres Know-hows, der Betriebsgeheimnisse und personenbezogener Daten vor Verlust, Diebstahl, Spionage, Missbrauch oder Erpressung.

Ihre Vorteile:

  • Vollständige Datenkontrolle
  • Klare innerbetriebliche Prozesse und Steuerungen
  • gestärktes Kundenvertrauen
  • Vermeidung peinlicher und teurer Datenschutzpannen
  • Sichereres und effektiveres IT-Assetmanagement
  • Wettbewerbsvorteile durch bereits implementierte Datenschutzanforderungen bei Auftragsvergaben
  • Hilfe zur Erfüllung der einschlägigen Rechtsnormen

Ihre Vorteile:

  • genaue Bestimmung von Sicherheitslücken oder Schwachstellen im Unternehmen bezüglich der IT-Sicherheit
  • Schutz vor Betriebsunterbrechungen durch Ausfall der internen oder externen IT
  • Verbesserter Schutz vor Hackerangriffen oder Social Engineering
  • Frühere Identifikation von Schwachstellen oder Bedrohungen durch verbesserte Überwachungsfunktionen und sensibilisierte Mitarbeiter
  • Verhinderung von technisch hervorgerufenen und ggf. meldepflichtigen Datenschutzbrüchen

Beratung ist Vertrauenssache, besonders im Bereich Datenschutz, darum stelle ich mich Ihnen kurz vor:

Über Vetter Consulting

  • Mein Name ist Steve Vetter und ich lebe und arbeite in Dresden.
  • Ich bin jeweils zertifizierter Datenschutzbeauftragter (DESAG), Datenschutz-Auditor (DESAG) und Informationssicherheitsbeauftragter (TÜV)
  • Zudem verfüge ich über eine Akkreditierung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) – also einen nachweisbaren Qualitätsstandard, der zur Beantragung und Auszahlung von Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds notwendig ist.
  • Für meine Mandaten bin ich hauptsächlich in Sachsen, aber auch bundesweit unterwegs.

Externer Datenschutzbeauftragter

  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung zu allen datenschutzrechtlichen Belangen
  • Ausführung aller Aufgaben eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten in Ihrem Unternehmen
  • Erarbeitung eines tragfähigen und angemessenen Datenschutzkonzeptes
  • Erstellung und Prüfung von datenschutzrechtlich relevanten Verträgen und Verzeichnissen
  • Schulung der gesamten Belegschaft
  • Kontrolle aller Auftragnehmer gemäß Artikel 28 DSGVO

Externer Informationssicherheitsbeauftragter

  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung in allen Belangen der Informationssicherheit
  • Begleitung und Unterstützung bei IT-Sicherheitsvorfällen und Behördenkommunikation
  • Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) gem. ISO/IEC 27001 oder gem. BSI Grundschutz (Basis, -Kern-, oder Standardabsicherung)
  • Regelmäßige Überprüfung aller eingeführten Maßnahmen zur IT-Sicherheit auf Einhaltung und Wirksamkeit
  • Unterstützung bei angestrebter Zertifizierung des ISMS durch Zertifizierungsvorbereitungsaudits

Referenzen

Eine Auswahl meiner aktuellen Mandate: